Saisonabschlussfest 2021

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 26.09. das Saisonabschlussfest statt.

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 26.09. das Saisonabschlussfest statt. 23 Mitglieder stellten sich der Herausforderung und traten beim „Doppel-Mascherlturnier“ an. Dabei wurden die Spieler nach Spielstärke in Gruppe A und Gruppe B aufgeteilt. Die Doppelpaarungen wurden nach jeder Runde neu ausgelost und setzten sich immer aus einem Spieler der Gruppe A und einem Spieler der Gruppe B zusammen. Nach insgesamt fünf Runden gingen aus der Gruppe A Florian Kaisergruber und aus der Gruppe B Laura Hauser als Sieger hervor und sicherten sich je einen 50 Euro Manolo-Gutschein. Schließlich wurde der Saisonabschluss im Manolo bei einer Grillerei gebührend gefeiert. Natürlich haben alle Teilnehmer das Juniorteam I in der Regionalklasse unterstützt, das seine Begegnung nach dem Abschlussturnier austrug.

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern für das lustige Saisonabschlussfest. Auch wenn wir noch auf ein paar schöne Tage für Tennis im Freien hoffen,  freuen uns nun auf die mit Montag 27.09. startende Hallensaison!