Hannah Stromberger krönt sich zur U18-Landesmeisterin

Still und heimlich krönte sich die erst 15-jährige Spielerin des ULTV Linz im Zeitraum vom 25. – 28. August 2021 auf den Anlagen des USC Attergau und TC Nußdorf zur diesjährigen oberösterreichischen U18-Landesmeisterin.

Hannah überließ dabei ihren Gegnerinnen Laura Ortner (ASKÖ TC Wels) und Katharina Sperl (USC Attergau) insgesamt nur fünf Games. Hiermit bestätigte Hannah ihr aktuell sehr hohes Leistungsniveau, welches sie bereits in der heurigen Oberliga zeigte, indem es ihr in nur vier Matches gelang, ihre ITN um 0,7 zu verbessern.

Wir gratulieren herzlich zu dieser starken Leistung und drücken für die bevorstehende Wintersaison die Daumen!